Probefahrt Speed Triple R (2016)

Allgemeine Motorrad Infos, News etc.
Antworten
UmmelGummel

Probefahrt Speed Triple R (2016)

Beitrag von UmmelGummel » Dienstag 27. September 2016, 17:27

It´s friday, I´m in love.... dabei ist erst Dienstag!

Heute war es soweit, um 14 Uhr durfte ich eine Triumph Speed Triple R Probefahren.
Erste Sitzprobe, gefällt. Mit meinen zwergigen 171cm kam ich bequem auf den Boden und der Lenker lag super in der Hand.
Aufrechte Sitzposition mit angewinkelten Armen, genau so wie es sein soll. Passt.

Die fahrt war sehr angenehm. Das schwedische Gold von Öhlins bügelt im low- und highspeed Bereich die meisten Unebenheiten weg und saugt das Motorrad auf die Straße.
Absolut kein vergleich mit meinem beinharten Fahrwerk in der Street.

Motortechnisch, in meinen Augen, ein Traum. Auf dem Papier zwar nur 140PS, dafür schon sehr früh viel Drehmoment was lange anhält.
Keine bösen Überraschungen mit plötzlichen Leistungsexplosionen und der Dreizylinder knurrt schön bassig durch die Doppelrohrunderseatanlage.

Für ordentlich Verzögerung, für die 192Kg Trockengewicht, sorgen vorne wie hinten massive Brembostopper. Und die stoppen!

Als Bereifung wird leider, wie bei der Street triple auch, eine Pirelli Diablo Rosso Corsa aufgezogen.
Ein Sportreifenen der, wenn er richtig warm ist, super funktioniert. Auf einer gemütlichen Landstraße mit Verkehr aber gnadenlos unterfordert ist
und keine Chance hat auf Temperatur zu kommen und wie das bei Sportreifen halt so ist, keine Temperatur = kein Grip.
Hier wäre evtl ein Pilot Power, Roadtec 7 die bessere Wahl.

Mein Fazit:
Nicht ganz so handlich wie meine kleine, das bügeln Motor, Fahrwerk, Optik und Emotion aber alle mal wieder aus.
Habe mich von Anfang an wie Zuhause gefühlt. Wenn da nur das Sparschwein nicht wäre.
Mein Taschenrechner rotiert und evtl gewinn ich ja noch im Lotto, erlebe einen Bankirrtum zu meinen Gunsten, oder ein anonymer Gönner überweißt mir all sein Geld.
Den HABENWILL-Reflex hat sie auf jeden Fall ausgelöst.

Benutzeravatar
Ralle1159
Honey
Honey
Beiträge: 106
Registriert: Dienstag 7. Mai 2013, 22:00
Geschlecht: Biker
Mopped: R 65 ; K 100 RS ; R 1100 RS
Leibgericht: Pasta, Filetsteak, Fisch, Eis,alles was lecker ist
Standort: 65597 Dauborn
Land: Deutschland
Wohnort: 65597 Hünfelden-Dauborn
Kontaktdaten:

Re: Probefahrt Speed Triple R (2016)

Beitrag von Ralle1159 » Mittwoch 28. September 2016, 14:11

:perfect:
Bild

Benutzeravatar
Arno
Genuss Biker Hero !
Genuss Biker Hero !
Beiträge: 832
Registriert: Freitag 25. Februar 2011, 19:30
Geschlecht: Biker
Mopped: BMW R1200S / MotoGuzzi V11 LeMans
Leibgericht: Schnitzel
Standort: 65529 Waldems Steinfischbach
Land: Deutschland
Wohnort: 65529 Waldems Steinfischbach
Kontaktdaten:

Re: Probefahrt Speed Triple R (2016)

Beitrag von Arno » Mittwoch 28. September 2016, 16:43

Wichtig! Spaß muss es machen. :reib:
Es gibt immer wieder Bikes die besser etwas besser sind. eusa_think
Wenn der habenwill Faktor zu groß wird, gibt es vielleicht was Gebrauchtes! :hss: :idee:
MotoGuzzi_V11L buffbuff*klonk*brobobobobrooo*klack*brooaa*klick*raaaaharrrr! BMW_R1200S icebmw

Benutzeravatar
Leo
Genuss Biker Hero !
Genuss Biker Hero !
Beiträge: 103
Registriert: Sonntag 25. August 2013, 16:24
Geschlecht: Biker
Mopped: 1290 Super Duke R
Leibgericht: Steak Café de Paris mit Bratkartoffeln
Standort: 60438 Frankfurt Riedberg
Land: Deutschland
Wohnort: 60439 Frankfurt Heddernheim
Kontaktdaten:

Re: Probefahrt Speed Triple R (2016)

Beitrag von Leo » Mittwoch 28. September 2016, 18:10

Die Speedy war schon immer ein heißes Gerät. Mit der R natürlich nochmal besser.
Solche Probefahrten sind immer gefährlich. Das ist wie bei Ikea: Nur mal gucken kostet 80€

Schöner Bericht!
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit rechtwinklig zum Ohr hin abfließen (W. Röhrl)

Fliegeline

Re: Probefahrt Speed Triple R (2016)

Beitrag von Fliegeline » Mittwoch 28. September 2016, 21:27

Leo hat geschrieben:Das ist wie bei Ikea: Nur mal gucken kostet 80€
Das ist sowas von wahr. Und ich fahre immer wieder hin um "nur mal zu gucken" :lachen4:

UmmelGummel

Re: Probefahrt Speed Triple R (2016)

Beitrag von UmmelGummel » Mittwoch 28. September 2016, 22:21

und meine 80€ sind dann weg!

Antworten